Bautagebuch aktuell 04.06.

Auch die Großrevision zur Ertüchtigung der Ofenlinie 4 ist abgeschlossen.

Aktuell findet die sogenannte „Warm-Inbetriebnahme“ statt. Nach einer Vor-Aufheizung mit Dampf, sind bereits die Ölbrenner gezündet. Damit trocknen wir einerseits die neue Feuerfestauskleidung des Kessels schonend und andererseits kann der Lieferant der RGR, seine Anlage unter „betriebsähnlichen“ Bedingungen mit heißem Abgas (ohne Müll) testen, einstellen und optimieren.